Bonner Str. 271c
50968 Köln
Telefon: (0221) 34 13 00
Telefax: (0221) 37 31 91
Sonographie

Sonographie

Die Ultraschalluntersuchung bei Tieren ist eine der schonendsten Methoden, um einzelne Organe und deren Veränderungen darzustellen. Hierbei wird Ihr Tier an der entsprechenden Stelle (Unterbauch bzw. Herzgegend) geschoren und ein Ultraschallgel aufgebracht, damit eine optimale Ankopplung des Ultraschallkopfes gewährleistet ist. Dies ist wichtig, damit sich die einzelnen Strukturen klar abbilden können und keine Störungen entstehen.

Wir geben uns besonders viel Mühe, nur so wenig wie möglich zu scheren.

Ihr Tier wird anschließend in Rücken- oder Seitenlage gut gepolstert positioniert und systematisch in Ruhe untersucht.

Herzultraschall - Echokardiographie

In früheren Zeiten wurde sich auf die Auskultation des Herzens verlassen. Wenn ein Herznebengeräusch hörbar war, wurde der Patient auf ein Herzmedikament eingestellt und man erhoffte sich eine baldige Besserung des Gesundheitszustandes.
Heute weiß man hingegen, dass nicht jedes Nebengeräusch eine Behandlung des Herzens nach sich zieht. Die Beurteilung des Herzens mittels Ultraschalluntersuchung hat entscheidende Vorteile, da mit ihr die Beurteilung der Wanddicke und des Schlusses der einzelnen Herzklappen, die Größe der Herzkammern und damit die gesamte Herzgröße, die Auswurfleistung des Herzens und die Kontraktilität der Herzmuskulatur erfolgt.
Hierdurch lässt sich die Schwere der Erkrankung feststellen und eine angepasste Therapie kann gewählt werden.

Ultraschalluntersuchung der inneren Organe

Im Gegensatz zu einer Röntgenuntersuchung, lassen sich mit Hilfe des Ultraschalls die inneren Organe der Tiere besser beurteilen, es braucht nur etwas mehr Geduld.
Die Sonographie gibt Aufschluss über die Beschaffenheit der einzelnen Organe, es können Entzündungen und Fremdkörper erkannt und auch Tumore in ihrer Beschaffenheit und Größe beurteilt werden. Im akuten Notfall hilft die Sonographie, Flüssigkeitsansammlungen in der Bauchhöhle zu erkennen und durch anschließende Punktion weiter zu untersuchen. Aber auch schöne Nachrichten, wie eine Trächtigkeit, können festgestellt werden.

Unsere Praxis verfügt über das (e)saote piemedical MyLab 40.vet, welches mit drei Ultraschallköpfen ausgestattet ist und einen Farbdoppler aufweist.

Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit uns, damit wir ganz für Ihr Tier da sein können.