Bonner Str. 271c
50968 Köln
Telefon: (0221) 34 13 00
Telefax: (0221) 37 31 91
Narkose

Narkose

Im Laufe der Jahre hat sich die Anästhesie in Tierarztpraxen denen in humanmedizinischen Kliniken angepasst. Jedes Tier erfährt bei uns vor der Narkose eine ausführliche Allgemeinuntersuchung, daraufhin folgt eine auf Ihr Tier individuell angepasste Anästhesie.

Bei kleineren Eingriffen bedarf es nur einer Kurznarkose, welche kurze Zeit nach dem Eingriff aufgehoben werden kann.

Alle Tiere, die in Vollnarkose liegen, werden intensiv überwacht (manuell und durch elektronisches Monitoring), bekommen einen Venenzugang und werden intubiert, um die Narkose noch besser steuern zu können.

Größere Eingriffe werden immer mit einer Inhalationsnarkose (Isofluran/Sauerstoff) durchgeführt. Zusätzlich steht uns mit der Lokal- und Leitungsanästhesie eine nebenwirkungsarme Hilfe zur Verfügung.